Himbeer-Kokos-Smoothie-Bowl


Schüssel voll Glück: Smoothiebowl mit Himbeere und Kokos


Habt ihr schon von Smoothiebowls gehört? Das sind Smoothies zum Löffeln, die in einer Schale serviert werden. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch gut. Und obendrauf tuen wir unserem Körper was richtig gutes!

Für das Schüsselglück braucht es nicht viel. Die Grundlage der Smoothiebowls ist meist Obst, kann aber genauso gut auch Gemüse sein. Zudem brauchen wir etwas Flüssigkeit, nach Bedarf Süßungsmittel und um das Glück abzurunden noch leckere Toppings. Wir ihr seht sind Smoothiebowls wirklich einfach in der Zubereitung und können nach Geschmack und Belieben gestaltet werden. Und.. sie werden einfach nie langweilig!

Mein liebstes Schüsselglück besteht aus einer Himbeer-Kokos-Mischung und ist eine absolute Vitaminbombe. Diese Smoothiebowl liefert mir morgens viel Energie, liegt jedoch nicht zu schwer im Magen. Damit lässt es sich perfekt in den Tag starten! Auch gegen das berühmte Nachmittagstief kann sie als Nachmittagssnack vorbeugen. Ein richtiger Alleskönner also!

Smoothiebowl mit Himbeere und Kokos

Zutaten
Für die Bowl

  • 150gr Himbeeren
  • 150ml Kokosmilch
  • 1 Banane

Für das Topping

  • 1 Handvoll Himbeeren oder Banane
  • 1 Handvoll Mandeln, Haferflocken oder Müsli
  • Kokosraspeln

So geht’s
Zutaten für die Bowl in einen Mixer geben und cremig rühren. Toppings auf die Smoothiebowl geben und genießen! Bei der Wahl der Toppings könnt ihr euch wirklich austoben. Oben stehen ein paar meiner Favoriten, doch gibt es wirklich so viel mehr was das Schüsselglück abrunden kann. Wie wäre es mit Beeren, Schokoraspeln oder Chiasamen? Probiert es einfach mal aus!

You Might Also Like

Previous Story
Next Story

1 Comment

  1. […] wir ja bereits beim Thema Schüsselglück waren, leg ich gleich noch einen obendrauf: mein allerliebstes Porridge-Rezept für einen […]

Schreibe einen Kommentar