Weinflasche verpacken: schnell und schön


Wine! Because no great strory started with someone eating a salad.


Egal ob Mitbringsel, kleines Dankeschön, Entschuldigung oder Gastgeschenk: der Wein kommt oft zum Einsatz. Doof ist es nur, dem Beschenkten eine einfache Flasche in die Hand zu drücken. Denn wie wir es schon bei dieser Gutscheinverpackung gelernt haben: die Hülle machts.

Drum stell ich euch heute eine Idee vor, wie man schnell und einfach einen Wein auf schöne Weise verpacken kann. Ohne großen Aufwand und ohne Einkaufsstress. Denn was ihr dafür braucht, habt ihr garantiert zu Hause.

Weinflasche verpacken

Was ihr braucht

  • Geschenkpapier
  • Geschenkband, Kordel,
  • Spruch (meinen könnt ihr euch HIER runter laden und ausdrucken)
  • Schere
  • Kleber, Tesa-Film
  • Weinflasche

So geht’s
Weinflasche mit Geschenkpapier einpacken (ich habe das Papier am Boden der Weinflasche eingeschnitten) und oben zusammenbinden. Das Geschenkband gut befestigen und drapieren. Den Spruch ausdrucken, sauber ausschneiden und auf das Geschenkpapier kleben. Fertig!

You Might Also Like

Previous Story
Next Story

Schreibe einen Kommentar